Home Training Jugend Walking Rad-Sport Ergebnisse Presse Fotos
       

   3 feste Regeln im Verein

   1. gelaufen wird bei jedem Wetter!
   2. der Lauftreff fällt nie aus!
   3. jeder Feiertag ist Lauftrefftag!

23.
am 17.05

04.03.

Rund um den Altwarmbüchener See


Lust auf einen Marathon? Hier verschiedene Trainingspläne vom Veranstalter Münster Marathon für Zielzeiten von 3:00 bis 4:30 h


Volkslauf
ERGEBNISSE


Ausschreibung
  Anmeldung

Kontakt
Wo fahren sie
LCB-Aktivitäten
Aus - Weiterbildung
Sportler-Profile
Favoriten
Impressum
Service
Privat

NLV-Bestenlisten_18


     www.dr-hillje.de

 


Willkommen beim Laufclub Burgwedel.

Der Laufclub Burgwedel bietet allen Läufern, (Nordic)- Walkern und Radsportlern
eine Grundlage, sich mit Gleichgesinnten ungezwungen bei Ihrem Sport zu treffen.

Der Lauftreff:
Der Lauftreff ist ein gesundheitsorientiertes Sportangebot für Anfänger und Fortgeschrittene, für trainierte und untrainierte Sportler. Er bietet die Möglichkeit, regelmäßig, zu einem festgesetzten Zeit- und Treffpunkt, in unterschiedlichen Leistungsgruppen ein Ausdauertraining zu absolvieren.
Die verschiedenen Gruppen laufen gemeinsam los und kommen am Ausgangspunkt wieder an. Neueinsteiger werden langsam und schrittweise an die ungewohnte Laufbelastung herangeführt, Gehpausen sind erlaubt. Auf der Laufstrecke kann bei jedem Wetter gelaufen werden, jederzeit Wendemöglichkeiten. Die Teilnahme an Laufwettbewerben im näheren Umkreis wird organisiert
und gemeinsam z.B. in Fahrgemeinschaften durchgeführt.

Interessenten sind herzlich willkommen, eine Mitgliedschaft im Laufclub ist nicht erforderlich.
Da in unserem Verein die Aufgaben ehrenamtlich ausgeführt werden, beträgt der
Jahresbeitrag nur   13,- ü. für die Läufer und Walker.
Radsportler müssen wegen der Versicherung etwas mehr bezahlen.

Pressemitteilung.
Laufclub Burgwedel unterstützt Bewegungs-Pass für Kids
Eine einfache Idee überzeugt - und das mehr als 100%!
Startete der Bewegungs-Pass in seiner Pilotphase mit bereits 17 Vereinen, konnten sich nun für seine Fortsetzung sogar 46 Vereine und ihre Kooperationspartner zu einer Teilnahme begeistern. Insgesamt werden somit in diesem Jahr knapp 16.500 Pässe an Kinder verteilt, die damit animiert werden sollen, zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zu Schule, Kindergarten oder KiTa zu kommen, anstatt von ihren Eltern mit dem Auto gefahren zu werden.      mehr....
Weitere Infos unter www.sportregionhannover.de/bewegungs-pass-fuer-kids
Ein Laufevent im Riesengebirge
Zu den Europameisterschaften der Senioren im Berglauf hatten sich vom LCB Karin Obermann und Waltraut Sporleder mit 38 weiteren Sportlern aus der Region Hannover angemeldet.   mehr
Danke an alle ehrenamtlichen Helfer und Sponsoren/Unterstützer des
20. Burgwedeler Volks- u. Straßenlaufs

Liebe Sportfreunde,
vor einer guten Woche haben wir unseren 20. Burgwedeler Volks- u. Straßenlauf ausgerichtet. Am vergangenen Mittwoch und Donnerstag habe ich die letzten Siegerehrungen in der Grundschule Kleinburgwedel und Thönse durchgeführt und dabei wieder in viele strahlende Kinderaugen geblickt. Es ist toll, wie Kinder sich freuen, wenn sie vor der versammelten Schule ihre Urkunden überreicht bekommen. Alles das wäre ohne euch gar nicht möglich gewesen, dafür wieder meinen ganz herzlichen Dank!
Auch wenn wir „leider“ nur 480 Teilnehmer im Ziel hatten (laut Presse 466, Nordic Walker/Walker fehlten bei der Berechnung). Wichtig ist doch, dass alle Läufer gesund ins Ziel gekommen sind und wir einen ganz toll organisierten Lauf angeboten haben! Dieses ist mir von vielen Seiten bestätigt worden und euer aller Verdienst! Jeder hat auf seiner Position oder wo gerade Not am Mann war, wieder einen tollen Job geleistet!
Ich möchte an dieser Stelle vielleicht auch einmal unsere Sponsoren und Unterstützer erwähnen, egal ob mit kleinen oder großen Gesten. Ohne die Hilfe und Unterstützung von außen, wäre ein Event in dieser Größenordnung nicht machbar. Ich danke unserem langjährigen Mitglied Dr. Ingo Hillje, der Fa. Standvoß aus Mellendorf, der Sparkasse Burgwedel, der Sperber Apotheke, dem Schuhhaus Klippel und der Fa. Braukmann, alle aus Burgwedel. Weiterhin danke ich für die in diesem Jahr erstmalige Unterstützung durch die Fa. Sennheiser aus Wennebostel, der Fa. PROsave, der Landbäckerei Bosselmann, Edeka Lüders, der Buchhandlung Böhnert und dem Rewe Markt, auch alle Burgwedel. Allen Sponsoren und Unterstützern meinen ganz herzlichen Dank! Ein weiterer Dank geht auch an die Polizei Burgwedel und das DRK!
Tja meine lieben Sportfreunde, ihr solltet einmal wissen, wer uns alles unterstützt hat. Ich weiß, wir werden alle älter und es fällt manch einem auch schon schwerer, beim Volkslauf die eine oder andere Aufgabe wahrzunehmen. Doch ich bin mir sicher, egal ob „jung oder alt“, gemeinsam schaffen wir das und ich würde mich riesig freuen, wenn wir im nächsten Jahr alle zusammen den 21. Burgwedeler Volks- u. Straßenlauf ausrichten!
Mit sportlichen Grüßen
Euer Axel
Bilder vom Kloatscheten unter Privat.
ERINNERUNG, es sind noch Plätze frei.
Liebe Sportler,

wir wollen diesmal einen kleinen Ausflug in die Sammlerwelt der Iserhatsche, dem Neuschwanstein des Nordens, unternehmen. Am Samstag, 10.08.2019, werden wir um 1300 Uhr mit dem Bus vom Schützenplatz in Großburgwedel nach Bispingen fahren. Dort werden wir zu einer 1,5-stündigen Führung durch die skurrile Welt der Iserhatsche erwartet. Es gibt dort zu besichtigen: - einen Holzbau der Arche Noah,
- die weltgrößte Bier-Sammlung (24.000 original abgefüllte Flaschen),
- 500.000 Streichholzschachteln,
- philosophischer Barocker Eisenpark mit ca. 2.500 qm Fläche etc.
Weitere Angaben zur Iserhatsche bitte unter www.iserhatsche.de erkunden!
Eintritt mit Führung + 1 Pott Kaffee (2 Tassen) + 2 Stück Kuchen = 17,50 €

Wir fahren mit ARTAL-Reise aus Burgwedel. Komfort-Class Reisebus mit 48 bequemen Schlafsesseln zuzüglich eines Reiseleitersitzes
Ausstattung: Klimaanlage, Bordtoilette, Miniküche, Minibar, Audio- und Videoanlage, Satelliten Navigation, Sicherheitsgurte je Sitzplatz, ABS , ASR, Retarder.
Ausgehend von 30 Teilnehmern kostet der Fahr- und Besuchspreis 35,- Euro p.P.
Bzgl. der Busanmietung bitte ich um Anmeldungen bis zum 04. Mai 2019!!
Ich bitte darum, diese Mail an alle Mitglieder und Bekannten weiterzugeben, die über keinen E-Mail-Anschluss verfügen.
Liebe Grüße
Angelika und Thomas
 
Laufclub Burgwedel - Jugendlauftreff Jahresbilanz 2018
Traute und ich betreuen die jugendlichen Läufer des LCB.
Die aktive Gruppe bestand aus 6 Jugendlichen, im Durchschnitt kamen 5. (1 Jugendlicher ist durch Fußballtraining verhindert.)  Der Terminkalender unserer Jugendlichen lässt nur diesen eine Trainingstag zu. Manchmal geht auch Schule vor, besonders wenn Klassenarbeiten oder sonstige Prüfungen anstehen. Im letzten Jahr war es der Konfirmationsunterricht und die Konfirmation, die viel Zeit der Jugendlichen in Anspruch nahm, dieses Jahr ist es u. a. die Tanzstunde.            Weiter

Laufclub Burgwedel - Gymnastik Jahresbilanz 2018
„Durch Bewegungsmangel schwinden in Muskeln, Bändern und Sehnen Rezeptoren für die Eigenwahrnehmung. Diese Messfühler registrieren die inneren Belastungen des Körpers und sind wichtig, um Bewegungen kontrolliert auszuführen. Wer sein Leben auf der Couch und im Bürosessel verbringt, verliert also nicht nur an Muskelkraft – sondern auch das Gefühl für den eigenen Körper.“ (Zitat: Apotheken Umschau 12/2018)     Weiter
Laufclub Burgwedel - Radsport Jahresbilanz 2018
Januar: kein Rennradwetter, Temperaturen auf und ab: von 14 Grad Plus bis unter 5 Grad Minus, Regen und Schnee, Orkantief „Friedericke“
Februar: ein richtiger Wintermonat: Schnee, tlw. sonnig, aber Temperaturen meist unter 0 Grad. Nur einzelne Fahrten der Tourenradgruppe.         Weiter

Boßeln mit Winfried       Bilder unter Privat
 
Ehrung von Winfried Krause durch die Stadt Burgwedel
IMG-0urkunde.jpg
IMG-0urkunde         
IMG-020180.jpg
IMG-020180               
IMG-1060216.JPG
IMG-1060216
mehr.....
Liebe LCB` ler, liebe Freude des LCB.
Auf mehrfachen Wunsch werden die Bilder die nichts mit Wettkämpfen zu tun haben in Zukunft im "Privat" Bereich (siehe links) zu Ansicht angeboten.
Wer die Zugangsdaten nicht hat kann sie beim Vorstand erfragen.